Sopranistin Ines Thomas und Pianistin Milena Piszczorowicz

Die letzte Veranstaltung im Rahmen der Dechower Kulturtage 2006, der "Spanische Abend", ist eine musikalische Reise in die spanisch sprechende Welt Lateinamerikas und Europas. Die aus der Dominikanischen Republik stammende Sopranistin Ines Thomas Almeida singt am Freitag, den 10. November 2006 um 20:00 Uhr im Saal des Hauses Dechow, Dorfstraße 1, unter anderem Werke von Manuel de Falla, Xavier Montsalvatge, Enrique Granados, Federico Garcia Lorca und natürlich George Bizet. Begleitet wird sie von der vielfach ausgezeichneten polnischen Pianistin Milena Piszczorowicz. Auf hohem künstlerischen Niveau bieten die beiden Musikerinnen lebhaft und mit viel Gefühl ein ungewöhnliches, abwechslungsreiches Programm, in dem spanische Motive in klassischer Musik (Schumann) ebenso wenig fehlen wie Lieder aus dem Süden Spaniens, Tänze aus dem Baskenland und anrührende Wiegenlieder der Zigeuner.

Lassen Sie sich entführen in die Welt der "Carmen", den "Gitarren von Zalamea" (Szeligowski) und erleben Sie die Vielfältigkeit der kubanischen Seele, das Temperament Spaniens und das karibische Flair authentisch präsentiert von Ines Thomas Almeida und Milena Piszczorowicz.

Kartenvorverkauf:

Stadtinformation Ratzeburg (04541/858565)

Kloster- und Stadtinformation Rehna (038872/52765)

Buchhandlung Schnürl&Müller in Gadebusch und Grevesmühlen (03886/40266)

Kartentelefon: 038873/33460

Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 8 Euro. Abendkasse 12 Euro.
Die Abendkasse öffnet eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.
Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Irmgard v. Puttkamer